Leggett & Platt Automotive

Dass Film nicht nur Realbild bedeutet, zeigt dieses Beispiel, das wir für Leggett & Platt Automotive produzieren durften: ein Trailer zum Portfolio des Automobilzulieferers, den  wir als Mix aus 3D-Animation, basierend auf CAD-Daten, Realbildschnipseln und Typo-Animation konzipiert haben. Dieser Trailer ist komplett inhouse bei MILANOFILM entstanden. Unsere mehr als zwanzig Jahre Erfahrung mit 3D-Animationssoftware, dem Handling der unterschiedlichsten CAD-Datenformate und dem filmischen Gespür für Kameraführung, Licht und Effekte, in der Animation wie auch im realen Bild, machen das möglich.

Gerade mit B2B-Kunden aus Technologiesektoren setzen wir häufig den Mix aus 3D-generierten Bildern und real gedrehten Sequenzen ein. Die 3D-Animation ermöglicht den Blick unter die Haube, auf Produkte, die im Verborgenen sitzen und wirken. Oder auf Produkte, die es real noch gar nicht gibt, die aber das Herz eines visionären technischen Konzepts sind. Der Realbildanteil sorgt für Emotion und Glaubwürdigkeit.